횥berbetriebliche Umschulung zur/zum Steuerfachangestellten (Kd철R)

Kurzbeschreibung:
Umschulung zur/zum Steuerfachangestellten
Dauer:
24 Monate (auch 30 Monate in Teilzeit m철glich)
Beginn:
1 x j채hrlich (August)
Abschluss:
Anerkannter Berufsabschluss (Steuerberatungskammer Nordbaden Kd철R)
Ort:
Heidelberg
Kosten:
0 € F철rderung z.B. 체ber die Agentur f체r Arbeit, Jobcenter, Deutsche Rentenversicherung. Bitte sprechen Sie mit Ihrem/Ihren zust채ndigen Berater/in. F체r Selbstzahler Kosten auf Anfrage.
Gebühren/Monat:
0 €

Kurzprofil


Berufsbild

Steuerfachangestellte unterst체tzen Steuerberater/inen oder Wirtschafspr체fer/innen bei steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Dienstleistungen. Daneben f체hren sie allgemeine organisatorische und kaufm채nnische Aufgaben aus.
Steuerfachangestellte finden Besch채ftigung:
  • in Kanzleien von Steuerberatern, Wirtschaftpr체fern und vereidigten Buchpr체fern
  • in Steuerberatungs-, Wirtschaftspr체fungs- und Buchpr체fungsgesellschaften
  • bei Wirtschaftsunternehmen im Bereich Rechnungswesen
Pr체fung findet vor der Steuerberaterkammer Nordbaden (Kd철R)





Zielgruppe

    • Personen mit kaufm채nnischem Berufsabschluss
    • Personen ohne Berufsabschluss sollten die Mittlere Reife und eine Berufst채tigkeit im kuafm채nnischen Bereich nachweisen k철nnen
    • Studienabbrecher sowie Personen mit Berufs- und Lebenserfahrung



    Vorteile

    • In nur 24 Monaten verf체gen Sie 체ber einen anerkannten Berufsabschluss in einem Berufsbild, welches vielf채ltige berufliche Zukunftsaussichten bietet
    • Unterricht in Kleingruppen unter Begleitung von Ausbildern und Dozenten (ohne Selbstlernprogramme) 
    • Anwendung der theoretischen Inhalte in unserer internationalen 횥bungsfirma
    • Einf체hrung in die Textverarbeitung und Tabellenkalkulation
    • Vermittlung der beruflichen Praxis in betrieblichen Praktika, diese garantieren Arbeits- und Berufserfahrung  
    • Gezielte Pr체fungsvorbereitung
    • Unterst체tzung im Bewerbungsverfahren (Praktikums- und Stellenakquise) sowie bei privaten Probleml철sungen




      Zugangsvoraussetzung

      • Zugeh철rigkeit zur Zielgruppe




      Schwerpunkte, Profil und Besonderheiten

      • Die Umschulung gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Der theoretische Teil der Umschulung dauert zw철lf Monate, der praktische Teil mindestens zw철lf Monate und h철chstens achtzehn Monate. Der theoretische Unterricht wird in Form von Lehrg채ngen beim Bildungstr채ger durchgef체hrt. Den praktischen Teil der Umschulung leisten die Umzuschulenden bei Angeh철rigen des steuerberatenden Berufs ab.
      • Die Umschulungsinhalte entsprechen den Inhalten der regul채ren dualen Berufsausbildung zur/zum Steuerfachangestellten: u.a. Allgemeine Wirtschaftslehre, Steuerlehre, Rechnungswesen mit Datenverarbeitung, mandantenorientierte Gespr채chsf체hrung, Korrespondenz
      • Sie arbeiten mit den g채ngigen Programmen wie z.B. MS-Office, Datev und Lexware
      • Anwendung und 횥bung der theoretischen Inhalte in der 횥bungsfirma
      • Unterst체tzung beim 횥bergang in die Berufst채tigkeit






      Praktikum

      • Pro Umschulungsjahr ein Betriebspraktikum in der gew채hlten Wahlqualifikation (vorgesehen sind w철chentlich 2 Praktikumstage im ersten und 3 im zweiten Ausbildungsteil)
      • Begleitung der Praktikumsphasen

      Dauer/ Stundenumfang

      • 24 Monate in Vollzeit 
      • Unterricht von 8.30 Uhr bis 15:15 Uhr
      • In den Praktikumsphasen orientieren sich die Arbeitszeiten an die Regularien des jeweiligen Praktikumsbetriebs




      Termine

      01.08.2018 - 31.07.2020



      Ort

      • Gesch채ftsstelle Heidelberg/Wieblingen
      • gute Verkehrsanbindung und Parkm철glichkeiten




      Mögliche Weiterbildungen/ Perspektiven

      Im Anschluss an die erfolgreiche Ausbildung besteht die M철glichkeit zur beruflichen Weiterbildung, z.B. als Fach- und Betriebswirte/-wirtinnen, Fachkaufleute:
      • Fachwirt/Fachwirtin - Wirtschaft
      • Gepr체fter Personaldienstleistungsfachwirt/Gepr체fte Personaldienstleistungsfachwirtin
      • Gepr체fter Verwaltungsfachwirt/Gepr체fte Verwaltungsfachwirtin
      • Betriebswirt/Betriebswirtin (Fachschule) f체r Personalwirtschaft



      Zertifizierung/ Akkreditierung/ Anerkennung

      • Zertifizierung: T횥V S횥D Management Service GmbH, Industrie- und Handwerkskammer Rhein-Neckar
      • Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung - Arbeitsf철rderung AZAV 



      Kosten

      • Bei Vorliegen der Zugangsvoraussetzungen ist die Finanzierung z.B. durch die Agentur f체r Arbeit, das Jobcenter oder die Deutsche Rentenversicherung m철glich. Bitte wenden Sie sich an Ihren Berater.
      • F체r Selbstzahler - Kosten auf Nachfrage 



      Fördermöglichkeiten

      • z.B. Bildungsgutschein 체ber die Agentur f체r Arbeit



      Informationsveranstaltungen

      • Pers철nliche Beratungsgespr채che vor Ort oder nach Vereinbarung 
      • Wir freuen uns auf Ihren Anruf!




      Kontakt/ Anfrage

      F+U Rhein-Main-Neckar gGmbH
      Gesch채ftsstelle Heidelberg/Wieblingen
      Frau Wilhelm
      Maa횩stra횩e 28/Im Schuhmachergewann 3
      69123 Heidelberg
      Tel.: 06221 73925-10
      Fax: 06221 73925-29
      arbeitsmarkt.hd@fuu.de



      Anfrageformular

      Unverbindliche Anfrage
      Ich habe Fragen oder wünsche weiterführendes Informationsmaterial (Bitte im Kommentarfeld spezifizieren). Alle Preise sind freibleibende Angebote, Irrtümer vorbehalten.

      Titel
      Vorname*
      Nachname*
      Geschlecht
      Adresszusatz
      Straße, Nr
      Ort
      PLZ
      Land
      Telefon
      E-Mail*
      Kommentar


      * Pflichtfelder

      Ihre Daten werden durch uns nur zweckgebunden gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.