Assistierte Ausbildung (AsA)

Unterst체tzung w채hrend der betrieblichen Berufsausbildung
Kurzbeschreibung:
Assistierte Ausbildung (AsA)
Dauer:
in der Regel 3 Jahre
Beginn:
j채hrlich im M채rz/September
Abschluss:
Anerkannter Berufsabschluss (z.B. IHK, HWK etc.)
Ort:
Heidelberg
Kosten:
0 €
Gebühren/Monat:
0 €

Kurzprofil


Berufsbild

Keinen Ausbildungsplatz gefunden? Wir helfen Ihnen!
Haben Sie Angst, dass Sie Ihre Ausbildung nicht schaffen, weil es Ihnen alles zu viel wird oder Sie schlechte Noten in der Berufsschule haben?
Haben Sie als Ausbilder Bedenken, dass Ihre/r Azubi die Ausbildung nicht zu Ende bringt?
Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir unterst체tzen Sie w채hrend der Ausbildungszeit bei allen ausbildungsrelevanten Angelegenheiten!



Zielgruppe

1. Junge Menschen (unter 25 Jahren), die auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind und aus der eigenen Kraft es nicht schaffen oder Jugendliche, die bereits in der Ausbildung sind und Probleme in der Berufsschule oder im Betrieb haben.

2. Betriebe, die einen jungen Menschen betrieblich ausbilden wollen oder gerade ausbilden, aber wenig Kapazit채ten haben, die Jugendlichen mit Problemen oder schlechten Noten bis zu einem guten Ausbildungsabschluss intensiv zu unterst체tzen.





Vorteile






    Zugangsvoraussetzung

    Zugeh철rigkeit zur Zielgruppe
    Die Zuweisung erfolgt durch das Jobcenter Rhein-Neckar-Kreis.
    Wenn Sie Bedarf und Interessen haben - kontaktiren Sie uns, wir beraten Sie gerne!




    Schwerpunkte, Profil und Besonderheiten

    • Nachhilfeunterricht in Kleingruppen zur Wiederholung und Vertiefung der Unterrichtsinhalte der Berufsschule  (i.d.R. nach der Berufsschule oder nach der Arbeit)
    • Vorbereitung auf Klassenarbeiten, Zwischen- und Abschlusspr체fungen
    • Sprachf철rderung
    • Hilfen bei beruflichen und pers철nlichen Problemen (Konflikte, Krisen, Schulden u.a.)
    • Zusammenarbeit mit dem Betrieb und der Berufsschule (Hilfe bei Problemen, Absprachen mit den Berufsschullehrern zur Vorbereitung auf die Klassenarbeiten)
    • Unterst체tzung der Betriebe bei administrativen und organisatorischen Aufgaben im Zusammenhang mit der Ausbildung (Vorbereitung und Weiterleitung von Ausbildungsvertr채gen, Kommunikation mit den Kammern, Erstellung der Ausbildungspl채nen)
    • Unterst체tzung bei der Stellensuche nach Abschluss der Ausbildung, Bewerbungstraining



    Dauer/ Stundenumfang

    • Phase I: von M채rz bis September - aktive Ausbildungsplatzsuche und Vorbereitung auf die Berufsschule. T채gliche Anwesenheit und Unterricht von 8.30 bis 16.00 Uhr. Praktika in den potentiellen Ausbildungsbetrieben stehen ebenfalls im Stundenplan.
    • Phase II: ab Beginn bis zum Abschluss der Ausbildung. Einstieg in diese Phase ist jederzeit m철glich. Nachhilfeunterricht 1 bis 2 Mal pro Woche, i.d.R. nach den Arbeitszeiten oder nach der Berufsschule





    Termine

    01.09.2017 - 31.07.2020



    Ort

    Gesch채ftsstelle Heidelberg/Wieblingen




    Mögliche Weiterbildungen/ Perspektiven








    Kosten

    keine
    Die Teilnahme wird durch das Jobcenter Rhein-Neckar-Kreis finanziert.



    Fördermöglichkeiten

    Auszubildende k철nnen Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) erhalten, wenn sie w채hrend der Berufsausbildung nicht bei den Eltern wohnen.



    Informationsveranstaltungen

    Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem zust채ndigen Berufsberater bei der jeweiligen Gesch채ftsstelle der Agentur f체r Arbeit bzw. des Jobcenters in Heidelberg, Schwetzingen, Sinsheim, Weinheim oder Wiesloch.





    Kontakt/ Anfrage

    F+U Rhein-Main-Neckar gGmbH
    Gesch채ftsstelle Heidelberg/Wieblingen
    Frau Wilhelm
    Maa횩stra횩e 28/Im Schuhmachergewann 3
    69123 Heidelberg
    Tel.: 06221 73925-10
    Fax: 06221 73925-29
    arbeitsmarkt.hd@fuu.de



    Anfrageformular

    Unverbindliche Anfrage
    Ich habe Fragen oder wünsche weiterführendes Informationsmaterial (Bitte im Kommentarfeld spezifizieren). Alle Preise sind freibleibende Angebote, Irrtümer vorbehalten.

    Titel
    Vorname*
    Nachname*
    Geschlecht
    Adresszusatz
    Straße, Nr
    Ort
    PLZ
    Land
    Telefon
    E-Mail*
    Kommentar


    * Pflichtfelder

    Ihre Daten werden durch uns nur zweckgebunden gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.